Windows 7: Aktivierung per Telefon

| 14. Juli 2011

Wer Windows 7 installiert, muss dieses innerhalb von 30 Tage aktivieren. Den Product Key findet Ihr auf einem Aufkleber der am Rechner angebracht ist. Die einfachste Methode ist die Online Aktivierung über Start – Computer und im neuen Fenster auf “Windows jetzt online aktivieren”. Alles weiter geschieht automatisch. Nach erfolgreicher Übertragung ist Windows 7 aktiviert und kann uneingeschränkt genutzt werden.

Doch es gibt Situationen in denen die Aktivierung scheitert

  • Es ist keine Online Aktivierung möglich weil kein Internet vorhanden ist
  • Es wurde die Hardware verändert
  • Wurde schon einmal auf einem anderen Rechner aktiviert

Ich kaufe mir immer ein Betriebssystem zu einem neuen Computer, weil ich kein vorinstalliertes System mit all den Testversionen möchte. Doch was ist, wenn der Rechner defekt ist und durch einen neuen ausgetauscht werden muss.? Klar man nimmt sein gekauftes Betriebssystem und installiert es auf dem neuen. Doch bei der Aktivierung erhält man eine Fehlermeldung, das diese Versionen nicht aktiviert werden konnte. Ist ja auch Logisch, denn es wurde auf einem anderen Rechner aktiviert.

In diesem Fall greift  dann die Telefonische Aktivierung.

Im neuen Fenster seht Ihr eine Zahlenkombination welche per Telefon  über die Tasten eingegeben werden muss. Im Anschluss erhält man wiederum eine Zahlen Kombination zur Aktivierung. Schreibt Euch am besten die Nummernfolge auf.

Information:
Ich notiere mir die Nummer immer, denn diese kann für eine erneute Installation von Windows 7 verwendet werden.

Diesen Artikel weiterempfehlen:


Stichwörter: ,

Kategorie: Windows 7

Über den Autor (Autor Profil)

Ich bin Jochen Bake und hoffe, dass Dir der Artikel gefallen hat. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen. Um über alle Neuigkeiten informiert zu werden, abonniere den RSS Feed oder folge mir auf Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen angemeldet to post a comment.