Favoriten des Internet Explorer 8 exportieren oder importieren

| 16. Januar 2011

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Ordner “Favoriten” zu exportieren:

  1. Klicken Sie in Internet Explorer auf Favoriten, klicken Sie auf den nach unten zeigenden Pfeil neben Zu Favoriten hinzufügen, und klicken Sie dann auf Importieren and Exportieren.
  2. Klicken Sie auf In eine Datei exportieren und anschließend auf Weiter.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Favoriten, und klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie den Favoritenordner aus, den Sie exportieren möchten. Wenn Sie alle Favoriten exportieren möchten, markieren Sie den übergeordneten Favoritenordner. Markieren Sie anderenfalls den Favoritenordner, den Sie exportieren möchten.
  5. Klicken Sie auf Weiter.

    Hinweis Standardmäßig erstellt Internet Explorer eine Datei “Bookmark.htm” in Ihrem Ordner “Eigene Dateien”. Wenn Sie einen anderen Namen als “Bookmark.htm” verwenden möchten oder die exportierten Favoriten in einem anderen Ordner als “Eigene Dateien” speichern möchten, geben Sie den neuen Datei- und Ordnernamen an.

  6. Klicken Sie auf Weiter.

    Hinweis Wenn Sie bereits eine Datei mit demselben Namen haben, fordert Internet Explorer Sie auf, sie zu ersetzen. Klicken Sie auf Ja, um die Datei zu ersetzen. Klicken Sie auf Nein, wenn Sie einen neuen Dateinamen angeben möchten.

  7. Klicken Sie auf Exportieren.
  8. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Diesen Artikel weiterempfehlen:


Stichwörter: ,

Kategorie: Browser, Internet Explorer

Über den Autor (Autor Profil)

Ich bin Jochen Bake und hoffe, dass Dir der Artikel gefallen hat. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen. Um über alle Neuigkeiten informiert zu werden, abonniere den RSS Feed oder folge mir auf Facebook.

Kommentare (0)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

Es gibt noch keine Kommentare. Mach doch den Anfang einer Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen angemeldet to post a comment.