Hot Air Ballon Team Hof
Hot Air Balloon Team Hof e.V.
16. Juli 2015
Hofer Volksfest 2015
Do triffst fei alla – Volksfest 2015
1. August 2015
Zeige alles

33. Gealan-Triathlon

33. Gealan-Triathlon

33. Gealan-Triathlon

Bereits zum 33. Mal hieß es an diesem Sonntag wieder Schwimmen, Radeln, Laufen, denn die Ifl – Interessengemeinschaft für Langstreckenlauf e.V. – hatte zum alljährlichen Triathlon in, an und um den Untreusee geladen.

 

33. Gealan-Triathlon

Bei strahlendem Sonnenschein traf ich mich schon eine Stunde vor dem Start mit meinem Fotokollegen Andreas. Ich hatte eine Presseakkreditierung und dadurch überall freien Zugang. Obwohl mein Kollege dies versäumt hatte, zeigte sich der Veranstalter großzügig und erlaubte ihm, mich auf meiner Fotopirsch zu begleiten.

Der Wettbewerb war in zwei unterschiedliche Strecken unterteilt. Entweder starteten die Teilnehmer auf der Kurzdistanz (1,5km/38km/10km) mit Wertung zur Landesliga Nord oder auf der Sprintdistanz (0,75km/20km/5km) mit Wertung zur Deutschen Justizmeisterschaft. Beide Distanzen konnten sowohl als Einzelstarter als auch als Staffel (ein Schwimmer, ein Radfahrer, ein Läufer) absolviert werden. Vor dem Start fand der Rad-Check-In und eine Wettkampfbesprechung statt.

Ein Unwetter kam auf

Gegen 10.00Uhr fiel der Startschuß zur Sprintdistanz – das Wetter spielte noch mit. Da ich die Sportler nicht nur von hinten und von der Seite fotografieren wollte, stellte ich mich mehr als knietief in den Untreusee und ergatterte so schöne Startfotos.

Als es gegen 11.00Uhr auch für die Kurzdistanzler losgehen sollte, kam ein heftiger Wind auf. Trotzdem stürzten sie sich in die Fluten. Aber beim Wind blieb es nicht, es fing an zu regnen und ein Unwetter zog auf. Der Veranstalter mußte handeln. Die Kurzdistanz wurde verkürzt. Die Räder blieben stehen, und auch die Laufstrecke wurde halbiert. Nicht jeder Athlet hatte Verständnis dafür.

Jochen Bake
Jochen Bake
fotografiert gerne Lost Place. Er ist für die Stadt Hof, Frankenpost, Stadtmarketing Hof und den ASV Hof fotografisch tätig. Er ist im Raum Hof auf fast jeder Veranstaltung anzufinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.